Oberschule | offene Ganztagsschule
0471 - 391 388 0

Sichtungstraining für die neuen Schülerinnen und Schüler des Fußballprofils

Hier zwei wichtige Termine die unbedingt vorgemerkt werden sollten, falls Interesse an der Teilnahme an unserem Fußballprofil im kommenden fünften Jahrgang (2019/2020) besteht:

Am 16.Januar 2019 und am 6.Februar 2019 findet in der Zeit von 14.00 bis 16.00 Uhr ein Sichtungstraining in der Sporthalle der SALM1 (große Sporthalle) statt.

Bitte im Sekretariat unter der Nummer 0471-391 3880 anmelden.

SALM-Fußballer besuchen Deutsches Fußball Museum

13 Schüler aus dem Fußballprofil 7/8 machten sich mit ihren Trainern  J.Fahlbusch und K.Künning auf den Weg nach Dortmund . Auf dem Programm stand ein Museumsbesuch der besonderen Art. Es ging die Rolltreppe hoch – wie durch den Spielertunnel im Stadion- in die obere Ebene. Erstes Thema war die Weltmeisterschaft 1954, das „Wunder von Bern“. Nach den weiteren WM-Erfolgen von 1974 und 1990 stand dann der WM-Titel von 2014 (der 4.Stern) im Mittelpunkt einer phantastischen Animation und einem 3-D-Film  –  Gänsehaut-Feeling, als wäre es gestern gewesen. Es gab Beeindruckendes zu sehen, aber auch diverse interaktive Spielmöglichkeiten. Im Mannschaftsbus unserer Nationalmannschaft zu sitzen war sicherlich ein Highlight. Es wurde aber noch getoppt: Der Original-WM-Pokal wurde aus der Vitrine geholt und wir konnten uns mit ihm fotografieren lassen.

Keine Tore, aber viel Spaß

Der SV Werder Bremen hat unseren Schülerinnen und Schülern erneut Freikarten für ein Heimspiel überlassen. Die Vorfreude auf das Bundesligaspiel gegen den SC Freiburg war auch dementsprechend bei allen sehr groß. So traf man sich an einen für Samstag unüblichen Ort: der Schule.

 

Mit dem Bus ging es dann schnurstracks zum Stadion, wo uns auch längere Wartezeiten auf den überfüllten Straßen Bremens an Spieltagen nicht die Freude am Erlebnis konnten. Auch wenn das Spiel selbst die hohen Erwartungen mit einem torlosen Unentschieden nicht erfüllen konnte, waren sich doch am Ende alle einig, einen sehr schönen Tag in den Farben Grün und Weiß verbracht zu haben. Wir danken alle dem SV Werder Bremen, dass auch an Schülerinnen und Schüler aus Bremerhaven gedacht wurde. Nur der SVW!

Top