Oberschule | offene Ganztagsschule
0471 - 391 388 0

Fridays for Future

Am Freitag, den 15. März 2019, folgten ca. 40 Schülerinnen und Schüler der SALM dem Aufruf des Stadtschülerrings (SSR) zum Streik „Fridays for Future“ und trotzten widrigsten Witterungsbedingungen. Sie demonstrierten am Theodor-Heuss-Platz und forderten ein stärkeres Engagement der Politiker für Maßnahmen gegen den Klimawandel. Am Ende der Demonstration bildeten alle Teilnehmer eine Menschenkette am Deich.

Nikolaus: Spenden für unser Tierheim

Auch in diesem Jahr hat die SV in einer Sitzung dafür gestimmt, für einen guten Zweck Spenden zu sammeln. Alle Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie Eltern konnten bis zum 6. Dezember für das Tierheim Bremerhaven spenden.

Wir freuen uns sehr über eine große Anzahl an Futterspenden und eine Geldspende in Höhe von 192,53 Euro.

Vielen Dank an alle, die sich an der Aktion beteiligthaben!

GRS

Neuer Elternbeirat und neue Schülervertretung gewählt

In der vergangenen Woche wurde von allen Elternsprecherinnen und Elternsprecher unserer Klassen ein neuer Elternbeirat gewählt. Hierbei handelt es sich um Frau Bruns, Frau Fuhrken und Frau Seiler.

 

Außerdem wurden von den Klassensprecherinnen und den Klassensprechern eine neue Schülervertretung gewählt,

Jonas Rohlf (9a), Rohan Wiese (7d), Mirena Niederstraßer (8a) und Marian Fahrenholz (10c).

Warum trennen wir unseren Müll?

Vielen von uns fällt es schwer, den in der Schule anfallenden Müll richtig zu entsorgen. Was kommt in die gelbe Tonne? Warum trennen wir den Müll überhaupt? Um Antworten auf diese Fragen zu erhalten, besichtigten wir mit einer Gruppe der SV am Donnerstag, den 27. Oktober 2016, das Müllheizkraftwerk in Bremerhaven (BEG). Wir haben uns alle Bereiche der Anlage angeschaut: die Ankunft der Müllwagen, die riesigen Müllberge im Bunker, die Kessel, die Filter- und Reinigungsanlagen sowie die Räume mit den großen Generatoren. Am Ende durften wir auch auf das Dach des Kraftwerks und konnten uns Bremerhaven von oben anschauen. Leider war es aber sehr nebelig. In einem Gespräch mit den Mitarbeitern haben wir nachgefragt, wie wir unser Müllsystem in der Schule verbessern können. Dabei haben wir erfahren, dass wir vieles richtigmachen, haben aber auch noch Tipps bekommen. In der nächsten SV-Sitzung wollen wir besprechen, wie wir diese umsetzen können.

 

2016-10-27-11-07-32

Top