Oberschule | offene Ganztagsschule
0471 - 391 388 0

Schüleraustausch mit spanischer Schule

Dieie Schule Am Leher Markt hat das große Glück, erstmalig einen Schüleraustausch mit dem Gymnasium IES Cap de Llevant auf der spanischen Insel Menorca realisieren zu können.

Dieser Austausch steht auch für alle anderen Fremdsprachenlernenden unserer Schule zur Verfügung. Der
Sinn dabei ist es, mit den spanischen Schülerinnen und Schülern, die ebenfalls Englisch und zusätzlich seit
drei Jahren Deutsch lernen, in Spanien auf Englisch und in Deutschland auf Deutsch zu kommunizieren.
Dieser sprachliche Austausch dient dem Fremdsprachenerwerb. Zudem gewinnen die Schüler/innen
interessante und lebendige Einblicke in die jeweils andere Kultur (Lebensraum, Essgewohnheiten,
Mentalitäten etc.). Die Betreuung in Spanien und Deutschland erfolgt durch drei Lehrpersonen von unserer
Schule sowie durch die spanischen Kollegen und Kolleginnen, die ebenfalls Deutsch, Spanisch und
Englisch sprechen.

Die Teilnahmekosten für Ihre Tochter/Ihren Sohn belaufen sich aktuell auf 250€ (für die
Reiserücktrittsversicherung, die Busfahrten zum/vom Flughafen Hamburg und Aktivitäten vor Ort).
Bitte überlegen Sie sich, ob sie Ihrem Kind diese einmalige Chance ermöglichen möchten bzw.
können.

Wenn Sie sich dazu entschließen, füllen Sie bitte den beigelegten Anmeldebogen bis zum 04.12.18
(Datum der Rückgabe bei Frau Drieling oder bei Frau Matschei im Sekretariat) und überweisen Sie
zudem bitte die Summe von 250€ bis zum 05.12.1.18 (Eingang des Geldes) auf das angegebene
Konto. Da Flugreisen an Tagespreise gebunden sind, können wir verspätete Anmeldungen leider nicht
berücksichtigen.

Die Schüler/innen der spanischen Schule kommen in der Woche vom 06.05.-10.05.2018 nach
Bremerhaven. Dafür ist es erforderlich, dass Sie in dieser Zeit verbindlich eine Schlafmöglichkeit und
die Verpflegung für den Austauschschüler/die Austauschschülerin Ihres Kindes bereitstellen. Ihrem
Kind wird in Spanien genauso von der Familie desselben Schülers/derselben Schülerin ebenfalls
Unterkunft und Essen gestellt. Sollten Sie Probleme haben, diese Bedingung einer Unterkunft zu
erfüllen, melden Sie sich bitte telefonisch unter 015222399280, damit wir eine Lösung finden können,
dass Ihr Kind teilnehmen kann. Sobald alle Anmeldungen vorliegen, werden die deutschen Schüler/innen
ihre/n spanische/n Austauschschüler/in über Emails kontaktieren und sich so vorab besser kennenlernen.

Wir bedanken uns für Ihr Engagement im Voraus und stehen gern für Rückfragen zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

E. Hoffmann (Schulleiterin) D. Drieling (Spanischlehrerin) N. Ende (Spanischlehrerin)

Fremdsprachen

An der Schule Am Leher Markt werden zurzeit die Fremdsprachen Englisch (ab Jahrgang 5) und Spanisch (ab Jahrgang 6 im Wahlpflichtbereich) unterrichtet.

Zudem haben die Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit, an unterschiedlichen Sprachreisen teilzunehmen (z.B. nach England oder Spanien).

Top