Oberschule | offene Ganztagsschule

SALM-Schülerin gewinnt den ersten Preis bei Jugend Forscht

Zoe Helene Kindermann konnte dieses Jahr bei Jugend Forscht nicht nur im Regionalwttebewerb punkten. Am 24.3.17 wurde ihre Arbeit im Rahmen des Landeswettbewerbs ein zweites Mal geehrt. Sie konnte sich gegen fünf weitere Arbeiten im Bereich Biologie durchsetzen und gewann wiederum den ersten Preis (siehe Foto, ganz rechts). Dadurch hat sie sich qualifiziert und wird das Land Bremen beim Bundeswettbewerb in Erlangen vom 25.-28. Mai vertreten. Außerdem erhielt Helene den Sonderpreis für Medizin und Psychologie. Wir freuen uns mit ihr und sind stolz darauf, dass eine Schülerin der Schule Am Leher Markt das Land vertritt. Wir drücken ihr die Daumen und wünschen viel Erfolg!

Top